ÖKK Krankenkasse

Die Geschichte der ÖKK reicht mehr als 100 Jahre zurück. Ums Jahr 1900 herum entstehen im Kanton Graubünden mehrere öffentliche Krankenkassen. Nach dem Zweiten Weltkrieg arbeitete die Kassen enger zusammen und gründeten 1996 eine gemeinsame Krankenversicherung. Der neu entstandenen Stiftung schlossen sich 2004 auch die ÖKK Winterthur und 2009 die Krankenversicherung Flachtaal an. Der heute Unternehmenssitz befindet sich in Landquart. Die Krankenkasse zählt rund 180'000 private Versicherungsnehmer und erzielte im Jahr 2016 etwa 800 Millionen Schweizer Franken an Prämieneinnahmen.

Jetzt Information und Offerte für die passende Krankenversicherung bestellen:

Was ist Ihnen wichtig?

ÖKK Kontakt & Adresse

ÖKK Krankenkasse

Bahnhofstrasse 13
7302 Landquart

Versicherte

154'326 in der Grundversicherung

Rückerstattungsdauer

Ø 2 Tage

Solvenzquote

120%

Verwaltungskosten

194 CHF pro Kunde

Basis: Die ÖKK Grundversicherung

Die ÖKK Grundversicherung trägt den Namen Basis und übernimmt alle gesetzlichen Pflichtleistungen. Die Besonderheit: Die Krankenkasse bietet zwei verschiedene Grundversicherungen an, die Tarife der ÖKK Kranken- und Unfallversicherungen AG und KVF Krankenversicherung AG. Die Leistungen unterscheiden sich nicht, allerdings die Prämienhöhe. Der Versicherer wählt den für Sie günstigeren Tarif aus.

Sparen können Sie, wenn Sie eine höhere Franchise vereinbaren oder sich für ein alternatives Versicherungsmodell entscheiden. Mit dem Basis-Modell haben Sie freie Arztwahl, die alternativen Modelle schränken diese Wahlfreiheit ein.

  • Casamed Hausarzt: Ihr erster Ansprechpartner ist Ihr Hausarzt.
  • Casamed Select: Sie wenden sich zunächst an ein Telmed Beratungszentrum oder eine Apotheke.
  • Casamed 24: Beim Telemedizin-Modell nehmen Sie zunächst Kontakt zu einer telemedizinischen Beratungsstelle auf.
  • Casamed HMO: Sie wenden sich zuerst an eine Gruppenpraxis (HMO).

Über den Tarif ÖKK Euroline versichert die Krankenkasse auch Grenzgänger, die in der Schweiz arbeiten, aber im benachbarten Ausland leben.

ÖKK Zusatzversicherungen

Im Jahr 2018 hat die ÖKK ihre Zusatzversicherung umgestaltet und bietet unter dem Namen Live Zusatzversicherungen flexible Bausteine zum Kombinieren an. Der erste Baustein ist die Start Zusatzversicherung mit vielen ergänzenden Leistungen. Wer grossen Wert auf Alternativmedizin legt oder Brillenträger ist, kann sich für die drei Tarifvarianten der Zusatzversicherung ÖKK Natur entscheiden. Versicherungsnehmer erhalten höhere Zuschüsse zu komplementärmedizinischen Behandlungen sowie für Brillen, Kontaktlinsen und Augen-Laserbehandlungen. ÖKK Prävention leistet Beiträge zu Impfungen, Check-ups, Ernährungsberatung und Fitness. ÖKK Eltern ist eine Zusatzversicherung für Schwangerschaft und Mutterschaft.

Die neuen Bausteine ersetzen die bekannten Zusatzversicherungen ÖKK Optima und ÖKK Premium sowie das Versicherungspaket ÖKK Standard, welches die Leistungen von ÖKK Optima mit der Spitalversicherung Kombi Allgemein vereint.

Der Familientarif ÖKK Family wird für Neukunden ebenfalls nicht mehr angeboten. Wer ähnliche Leistungen wünscht, kann den Start-Tarif mit dem Eltern-Tarifmodell kombinieren.

Zahnversicherung ÖKK Smile

Zahnbehandlungen versichern Sie mit der Zahnversicherung ÖKK Smile. Die Zahnversicherung zahlt zwischen 50 und 75 Prozent der Behandlungskosten, bis zu einem maximalen Betrag von 5000 Schweizer Franken im Kalenderjahr.

ÖKK Spital: Ihre individuelle Spitalzusatzversicherung

Im Bereich Spitalversicherung haben Sie die Auswahl aus sechs Tarifmodellen. Alle bieten Ihnen freie Spitalwahl in der gesamten Schweiz, Spital Global und Spital Privat Unfall auch im Ausland. Abhängig vom Tarif entscheiden Sie, ob Sie in der allgemeinen, halbprivaten oder privaten Spitalabteilung untergebracht werden möchten.

Vergleichen Sie die Versicherungsangebote der Schweiz

Suchen Sie nach der richtigen Krankenkasse, empfiehlt sich ein Vergleich aller Angebote. Mit unserem Online-Vergleich sehen Sie, ob sich ein Wechsel lohnt. Wünschen Sie weitergehende Beratung zu den Leistungen und Prämien aller Schweizer Krankenkassen, können Sie sich gerne an uns wenden.

(23 : 4.43 )